14.06.2017 – H1 – Tierrettung – Kirchen

Einsatz für die Drehleiter der Feuerwehr Kirchen.
Einige Bürger hatten gemeldet, dass sich auf dem Dach der Kirche ein Falke in einer Notlage befinde. Der Wehrleiter, welcher vom Bürgerbüro informiert wurde, rückte mit zwei Kameraden und einem ehrenamtlichen Falkner aus. Nach der Erkundung stellte sich heraus, dass es sich lediglich um die ersten Flugübungen kleiner Falken handelte und kein Eingreifen der Feuerwehr erforderlich war.

Bericht aus der Siegener Zeitung

30.05.17 – Brandmeldeanlage – Friesenhagen 

Einsatz für den Löschzug Friesenhagen und die Feuerwehreinsatzzentrale.

Nach Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich schnell heraus, dass die Brandmeldeanlage bestimmungsgemäß ausgelöst hatte. Beim Braten in einer Kochecke kam es zu zu viel Dunst.

Nach der Erkundung wurde der Bereich belüftet und die Anlage zurückgestellt.

19.05.2017 – Kellerbrand – Friesenhagen

Alarmiert wurden die Löschzüge Friesenhagen und Harbach, die Drehleiter aus Freudenberg sowie die Feuerwehreinsatzzentrale. Zu Beginn würde zusätzlich die Feuerwehr Morsbach nach alarmiert. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um einen Defekt in der Heizungsanlage handelt. Das Gebäude wurde belüftet und die Kohlenmonoxidbelastung gemessen.