Adventskalender Türchen 13 – Schulungsraum

Tja- unser guter alter Schulungsraum. Einer der wichtigsten Orte bei uns im Feuerwehrhaus.
Hauptsächlich ist er der Ort, an dem unsere umfangreichen, interessanten und absolut notwendigen theoretischen Ausbildungen stattfinden. Diese finden immer in der Zeit von der Abschlussübung (Oktober) bis ins Frühjahr statt. Im Sommer findet man uns dann in der Praxis irgendwo draußen übend.
Auch unsere Jugendfeuerwehr nutzt den Schulungsraum in den Wintermonaten für ihre theoretische Ausbildung, alle zwei Jahre beim Berufsfeuerwehrtag wird er sogar zum Schlafquartier für eine Nacht.
Die Bambinis treffen sich genau so hier. Sie basteln, spielen und lernen hier.
Und um alle Altersgruppen vollständig zu haben, seien an dieser Stelle auch die Alterskameraden genannt. Sie treffen sich, gemeinsam mit ihren Frauen, einmal im Monat zum geselligen Beisammensein, essen gemeinsam zu Abend und tauschen sich in gemütlicher Runde aus.

Auch finden hier Jahreshauptversammlungen, z.B. vom Förderverein, statt. Für Sitzungen der VG-Feuerwehr, der Kreisjugendfeuerwehr oder sonstiger Art wird der Schulungsraum auch immer wieder gerne genutzt.
Nicht zu vergessen die Kreisausbildungslehrgänge: Immer wieder finden in Kirchen auch Truppmann- oder Truppführer-Lehrgänge statt. Zum theoretischen Teil treffen sich dann hier Feuerwehrkameradinnen und -kameraden aus dem ganzen Kreis zur Ausbildung.
Nicht zu unterschätzen sind auch Einsatznachbesprechungen. Bei manchen Einsätzen treffen sich die Einsatzkräfte hier, um über das Erlebte zu sprechen, das ist äußerst wichtig – für jeden Einzelnen von uns!

Der Schulungsraum hat eine umfangreiche Ausstattung, sodass er auch bei Großschadenslagen problemlos zum „Stabsraum“, aus dem die Einsatzstellen koordiniert werden, werden kann:

  • Laptop
  • Beamer
  • 5.1 Surround System
  • Netzwerkverbindung
  • Telefon
  • Präsentationswände
  • Flipchart
  • Whiteboard
  • Leinwand

Der Schulungsraum ist also ein echter Allrounder, den man nicht unterschätzen sollte.

Text: Stefan Utsch & Jana Baldus

Advertisements