03.01.18- H1 – diverse Unwettereinsätze – Asdorftal/Wildenburger Land

Einige Bereiche im Ausrückebereich Asdorftal/Wildenburger Land waren durch den Durchzug des Sturmtiefs Burglind zeitweise ohne Strom. Dafür wurden die Hilfsanlaufstellen besetzt. Außerdem stürzten einige Bäume um und wurden von den Feuerwehren beseitigt.

Alarmierte Kräfte:

Advertisements