08.02.18- H3 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person – Friesenhagen

Die Leitstelle Montabaur alarmierte die unten genannten Einheiten wegen eines Verkehrsunfalls mit eingeklemmter Person in Friesenhagen.

Die zuerst eintreffenden First Responder leisteten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe, betreuten die verletzte Person und unterstützten den Notarzt bei der medizinischen Behandlung. Glücklicherweise war die Person nicht im Fahrzeug eingeklemmt, deswegen konnten die anderen Feuerwehr Einheiten ihren Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.

Alarmierte Kräfte:

Advertisements